Sommerwochenende in der Calvin-Stadt Juli 2021.

Bilder 1 bis 4: Ankunft per Schiff (MS Lausanne, auf Bild 4)in der UNO und Diplomaten-Stadt: der bekannte Springbrunnen "Jet d'Eau" begrüsst uns.
Bilder 5 bis 11: Am "Place des Nations": UNO-Gebäude.

Bilder 12 bis 14: Das Ariana-Museum.
Bild 15: Die Russische Kirche.
Bilder 16 und 17: Das kunsthistorische Museum an der rue Charles-Galland.
Bild 17: Häuser an der "Promenade Saint-Antoine".
Bild 18: Der Justiz-Palast.
Bild 19: Altstadt-Gebäude mit Strassencafés am "Place Bourg-du-Four".
Bild 20: Beflaggte Gasse.
Bild 21: Die St.-Peter-Kathedrale.
Bild 22: An der "Rue du Perron".
Bild 23: Tour Molard am gleichnamigen Platz an der etwas mehr belebteren Einkaufsstrasse "Rue du Marché".


Bild 24: Pont du Mont-Blanc: kurz davor endet der Genfersee und das Wasser fliesst in der Rhone ab ins Mittelmeer bei Marseille.
Bild 25: Am gleichnamigen Schiffssteg (auf der anderen Brückenseite wie Bild 24): Dampfschiff Savoie.

Am Bahnhof Cornavin:
Bild 26: SNCF-Régiolis, Drei-System-Zug (Alstom Cordia) Z31513 als S-Bahn nach Annemasse über die neue CEVA-Strecke.
Bild 27: Sommer 2018: FLIRT-France noch ohne LEX-Bemalung für den Regionalvehr nach La Plaine - Bellegarde.
Bild 28: Frühling 2008: Rame RIO der SNCF, ausgeliehen an die SBB für den Regionalverkehr nach La Plaine. (Diese Strecke wurde ca. im Sommer 2014 von 1500V Gleichstrom auf 25kV Wechselstrom umgestellt.)
Bild 29: TGV aus Paris fährt auf Gl. 7 ein (SNCF-Perron).

Bilder Haute Savoie

Bilder Waadt